Störtebeker Bio-Bier

Frei-Bier alkoholfrei

erfrischend-herb

Frei-Bier ist ein naturbelassenes, alkoholfreies Bier nach Pilsener Brauart, eingebraut mit Stammwürze 13,0%. Genusstemperatur 8°C.
Alkoholfrei. Als naturbelassenes, unfiltriertes Bier lässt es sich dem Bierstil Kellerbier zuordnen, einem Klassiker der Brauerei, der bereits nach kurzer Reifezeit abgefüllt werden kann.

 

 

 

Bernstein-Weizen alkoholfrei

erfrischend-fruchtig

Seit der Hansezeit werden in Norddeutschland Weizenbiere gebraut, um auf den umkämpften Export-Märkten der Hanse bestehen zu können.
Die Störtebeker Braumanufaktur folgt noch heute der Hansetradition und braut mit dem Bernstein-Weizen Alkoholfrei auch eine isotonische Variante, die nicht nur Sportlern schmeckt. Perfekt für den Genuss zwischendurch oder als Erfrischung an heißen Tagen.

 

Keller-Bier 1402

feinherb-weich

Kellerbier ist der Klassiker der Brauerei: Eine naturbelassene, hefetrübe und unfiltrierte Brauspezialität. Früher war es nur dem Braumeister vorbehalten, der den ersten Schluck verkosten durfte.
Das „1402“ der Störtebeker Braumanufaktur ist ein schlankes gradliniges Kellerbier mit eleganter Hopfung und feiner Kohlensäure. Ein erfrischendes Geschmackserlebnis, das beim World Beer Cup 2010 zum besten Kellerbier der Welt prämiert wurde. Naturbelassen und mit einer Stammwürze von 11,1% wurde es nach Pilsener Brauart gebraut.
Genusstemperatur 10°C. Alkoholgehalt: 4,8% Vol.